Tickets
Bremer Weser Stadion - B2Run Bremen
Bremen
Bilder & Ergebnisse
Siegerinterview

Sebastian Kohlwes, schnellster Mann aus Bremen 2018

In unserer Interview-Reihe blicken wir gemeinsam mit den Siegern auf die B2Run Saison 2018 zurück.

Sebastian läuft seit 2016 bei B2Run mit und gewann dieses Jahr sogar schon zum zweiten Mal.

Wie sind Sie zum Laufsport gekommen?
Ich bin vom Fussball aus zum Laufsport gekommen und auch durch meine Eltern, die selber auch Marathon gelaufen sind.

Was war das für ein Gefühl, als Sie im Stadion eingelaufen sind und gewonnen haben?
Es ist ein unglaubliches Gefühl in ein Bundesligastadion einzulaufen, da bekommt man schon Gänsehaut. Dort auf den Rasen kommt man ja sonst nicht hin als normaler Zuschauer. Das ist schon ein sensationelles Gefühl.

Wie sehr hat Sie Ihr Team unterstützt?
Mein Team hat mich sehr unterstützt, an der Strecke standen einige Leute aus dem Team die mir den Vorsprung durchgerufen haben oder mich einfach angefeuert haben. Zudem bin ich dankbar das ich für unser Team starten durfte.

Haben Sie eine Lieblingslaufstrecke und verrat Sie uns diese?
Ich komme ja aus Bremen und da gibt es viele schöne Strecken. Eine ist über das Bremer Blockland schön am Deich entlang oder auch am Werdersee und Weserstadion kann man sehr gut laufen und man trifft immer wieder viele Sportler dort.

Was Was motiviert Sie?
Mich motivieren immer Freunde und Kollegen oder einfach sich neue Ziele zu setzen, die dann auch noch zu erreichen. Sich mit den besten Läufern aus Deutschland zu messen oder zu vergleichen ist auch eine sehr große Motivation.

Zurück zur News-Übersicht

"Keep On Running" der offizielle B2Run Song
Zur Teilnehmerpost
anmelden
Neues zum B2Run Bremen
B2Run Bremen 2019
Bremen / News
Größtes Laufevent in Bremen

Mit 9.200 Firmenläufern zum Teilnehmerrekord

Bremen / News
Siegerinterview mit Sebastian Kohlwes

Interview mit dem schnellsten Mann beim B2Run Bremen 2018

B2Run Bremen 2018 Fakten
Bremen / News
Terminänderung B2Run Bremen

Der B2Run Bremen findet nun am 21. Mai 2019 statt