Tickets
Mercedes Benz Arena - B2Run Stuttgart
B2Run Stuttgart 2019

B2Run mit über 7.700 Läufern - Im Neckarpark ging‘s rund

Das Wetter war ideal zum Laufen, die Stimmung unter den Läufern bestens und bei der Aftershow-Party rockten Tonsport mit ihrer Mischung aus Pop, Rock, Funk und Soul: Auch ohne den bei den Sportlern so beliebten Einlauf in die Mercedes-Benz-Arena geriet der siebte Firmenlauf B2Run zur fröhlichen Firmenfeier im Kreise der Kollegen/innen. Doch nicht nur der Spaß an der Freude stand im Mittelpunkt - zum dritten Mal in Folge wurde der komplette B2Run Lauf klimaneutral ausgerichtet. Als weitere Aktion wurde dem Blutkrebs der Kampf angesagt - die DKMS gGmbH war dieses Jahr als Charitypartner mit an Bord. Alle teilnehmenden Unternehmen hatten die Möglichkeit, ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als Charity Starter an den Start zu schicken. So spenden sie einen Teil des Startgeldes direkt an die DKMS, wovon rege Gebrauch gemacht wurde. Zum Beispiel von der Oskar Frech GmbH & Co.KG. "Wir wollten, dass unsere Mitarbeiter Spaß haben und sich sportlich und sozial engagieren", verriet Teamkapitänin Katherine Fruth.


Auch das Feedback der Läufer und deren Fans geriet einhellig positiv. Nicht weniger als 7700 Läufer aus 450 Firmen hatten sich auf die 4,7 km lange Strecke gemacht, die dieses Jahr in zwei Runden à 2,35km über das Neckarpark-Areal führte. Und auf diesem war dieses Jahr noch mehr geboten als sonst: Im B2Run Village konnten Groß und Klein bei vielen Mitmach-Aktionen wie Hau den Lukas oder Bull-Riding Spaß haben, an den vielen Cateringstationen, die an ein Street Food Festival erinnerten, ihre kulinarischen Bedürfnisse stillen, oder bei der mobilen Disko den vielleicht eintretenden Muskelkater wegtanzen. Denn, bei allem Ehrgeiz, den die Teilnehmer an den Tag legten, stand der Spaß im Vordergrund.

Auch bei der siebten Auflage des B2Run, die erste fand im Jahr 2013 statt, war das steigende Interesse der Läufer zu beobachten, die wieder in Scharen in den Neckarpark strömten - und das nicht nur aus der Landeshauptstadt. Das gesamte Umland schien vertreten - Läufer und Firmen aus dem Rems-Murr-Kreis, Esslingen, Ludwigsburg oder Aalen - sie alle freuten sich über die gute Organisation, das gute Wetter und ihr eigenes Abschneiden. Und nicht nur geografisch sind die Teilnehmer vielseitig. Vom Vorstand bis hin zum Azubi gingen bei der diesjährigen Ausgabe wieder die unterschiedlichsten Teilnehmer an den Start.

Das größte Unternehmen war in diesem Jahr die ALDI GmbH & Co. KG Aichtal. Diese motivierte über 217 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Teilnahme. "Nachdem wir es das letzte Mal auf dem B2Run so toll fanden, haben wir gesagt, wenn wir nochmal mitmachen, dann mit dem größten Team und haben deshalb intern fleißig die Werbetrommel gerührt", erklärt Matthias Brinkmeier, Geschäftsführer der Aldi Regionalgesellschaft Aichtal.
Bei den Männern siegte Sebastian Kuhn von der Eduard Züblin AG mit einer Zeit von 12:50 Minuten. "Es ist echt ein tolles Gefühl, hier beim B2Run zu gewinnen", so der strahlende Sieger. "Ich bin total happy und möchte nächstes Jahr auf jeden Fall wieder dabei sein!" Bei den Frauen siegte Marlene Windisch von der EMAG GmbH & Co. KG. mit einer Zeit von 15:22 Minuten.


Spaß und Freude an diesem Event war den Läufern anzusehen, und auch zu spüren, egal ob auf den ersten Plätzen oder auch im "Mittelfeld" - trotz aller Mühen, und besonders wegen der dem gemeinschaftlichen Erlebnis. "Es ist toll hier dabei zu sein. Wir sind ein junges Unternehmen, sportlich und immer gut drauf, darum machen wir hier mit", erklärt Angelika Cucupal von der teamviewer GmbH, welche mit ihren 100 Teilnehmern zur "Fittesten Firma" gekürt wurde.

Im nächsten Jahr wird der B2Run wieder wie gewohnt in der Stuttgarter Mercedes-Benz-Arena veranstaltet.

 

"Keep On Running" der offizielle B2Run Song
Zur Teilnehmerpost
anmelden
Neues zum B2Run Stuttgart
Update Termin B2Run Stuttgart 2020
Stuttgart / News
Updates zum B2Run Stuttgart 2020

Lies hier aktuelle Informationen zum B2Run Stuttgart in der Mercedes Benz-Arena.

Stuttgart / News
Mit über 7.700 Läufern - Im Neckarpark ging's rund!

Tolle Stimmung bei Firmen, Teilnehmern und Besuchern. Sebastian Kuhn und Marlene Windisch gewinnen den Firmenlauf 2019.

Stuttgart / News
Anfahrt zum B2Run Stuttgart 2019

Bitte beachten Sie unsere detaillierten Hinweise zur Anfahrt zu Ihrem B2Run Stuttgart 2019. Wir empfehlen dringend die Anreise mit den öffentlichen Verkehrmitteln, die Startnummer brechtigt zur kostenfreien Nutzung dieser. (Foto: VVS)