Tickets

Neue Erfolge durch gemeinsames Laufen

Egal, welchen Sport wir betreiben möchten, anfangs treffen mir meist auf dieses Tier Namens Schweinehund, das uns gefühlt mit allen Psycho Tricks davon abhalten möchte, etwas Neues in Bewegung zu setzen. Kennen Sie das? Wenn ja, wie gehen Sie damit um?

Es gibt verschiedene Wege dieses Tier auszutricksen und das zu machen, worauf Sie tief in sich wirklich Lust hast. Heute möchte ich aber auf ein ganz bestimmtes "Hilfsmittel" eingehen.

Photocredit Dajana Eder

Die Macht der Einheit - Run Together

Wenn wir jemanden haben, der das gleiche möchte, haben wir direkt mehr Antrieb ins Machen zu kommen und die innere Tier-Stimme verstummen zu lassen. Vor allem das Laufen bietet sich wunderbar an, um gemeinsam in Bewegung zu kommen. Es verbindet, wenn man nebeneinander läuft, sich gegenseitig mitzieht und die Endorphine sowie das Adrenalin aufeinander überspringen. Aber auch, wenn Sie das Gefühl haben es geht nichts mehr, ist der Sport-Partner da und kann Sie mitziehen. Oder Sie pausieren gemeinsam, um wieder zu neuer Energie zu finden.
Jeder Schritt zusammen schweißt zusammen!

Wie finde ich einen Laufpartner?

Hier gibt es mehrere Möglichkeiten. Aus meiner Sicht macht es Sinn, sich nicht an eine einzelne Person zu binden, vor allem, wenn Sie beide gleichzeitig mit dem Laufen anfangen. Hier ist ein gewisses Risiko gegeben, dass wenn einer wieder verstärkt auf den Schweinehund hört, es sich auch auf die andere Person auswirkt.
Schließen Sie sich einer Laufgruppe an, gerne auch gemeinsam, wenn Sie gerade beide anfangen zu Laufen. Davon gibt es mittlerweile viele - sogar kostenlose - Communities, die sich mehrmals die Woche treffen und gemeinsam laufen gehen. Hier treffen die unterschiedlichsten Menschen aufeinander, die die gleiche Leidenschaft haben. #Everybodyiswelcome
Hier gibt es z.B. die adidas Runners in Hamburg, Frankfurt, Berlin, München, Wien, Zürich.

Photocredit Dajana Eder

Wie bleibe ich dran?

Um am Ball zu bleiben hilft es, sich neben einem Lauf-Buddy auch ein Ziel zu setzen. Vielleicht sind es die 5km oder 10km, die Sie endlich am Stück laufen möchten. Oder Sie nehmen sich ein Laufevent als Ziel, auf das Sie hintrainieren, wie z.B. den B2Run in Ihrer Stadt. Die Strecken sind kurz und damit als erstes Ziel optimal. Zumal steht der Spaß im Vordergrund, d.h. das gemeinsame Laufen und das Erfolgserlebnis zählen! Damit haben Sie wenig Druck bei Ihrem ersten Laufevent und können ganz befreit laufen.

Das schafft zusätzliche Motivation:

Außerdem hilft es, wenn Sie sich feste Dates im Kalender eintragen. Mit Ihren Freunden machen Sie doch auch Termine aus oder? Commiten Sie sich für sich selbst. Schenken, Sie sich Zeit und Wertschätzung. Dates mit Ihnen selbst sind mindestens genauso wichtig, wie Dates mit anderen.

Zusammenfassung - Meine 5 Tipps um mit dem Laufen durchzustarten und dran zu bleiben:

  • Suchen Sie sich Gleichgesinnte: Freunde und/oder Lauf Communities
  • Machen Sie feste Dates aus: Tragen Sie sich Ihre Lauftermine im Kalender ein
  • Setzen Sie sich ein Ziel: Streckenlänge, Zeit die am Stück gelaufen werden soll oder ein Lauf-Event
  • Äußere Motivation: Kaufen Sie sich Sportsachen, in denen Sie sich wohlfühlen
  • Laufstrecke: Suchen Sie sich im Vorhinein schon eine schöne Laufstrecke raus, die Ihnen Spaß machen wird

Coco kommt aus Hamburg und bietet viele Inhalte zu Training, Laufen und Motivation an. Es gibt auch die Möglichkeit, gemeinsame Trainingseinheiten abzuhalten. Schauen Sie also auf Instagram @coco.collmann, Facebook: its.a.cocolife oder auf der Website www.coco-collmann.de vorbei!

Coco wird beim B2Run Hamburg 2019 auch vor Ort sein und mit einem eigenen Team an den Start gehen. Werden Sie Teil des Teams und gewinnen Sie bei ihrem Instagram-Account Startplätze.

Photocredit Dajana Eder

Best of Bilder
B2Run 2018
FAQ B2Run
Neues zum B2Run München
Die etwas anderen „Guten Vorsätze“

90 Tage laufen - am Stück! Fabian von @success.follows.passion schreibt über seinen Vorsatz für 2019, wie er das für den guten Zweck nutzte und wie es ihm damit ergangen ist.

Laufen und Psychotherapie

Wie kann man eigentlich den Sport mit Psychotherapie in Verbidnung bringen? Das erklärt uns Bettina von @the_running_motivation.

Wie werde ich schneller?

Christian von @liebes_lauftagebuch gibt hiflreiche Tipps, wie Sie im Lauftraining schneller werden - egal ob mit oder ohne Fitness-Tracker.